DE
Have any Questions? +01 123 444 555

LOTOS by Stephan Schmidt

Über Lotos

Jede Brillenfassung ein einzigartiges Kunstwerk in alter Tradition gefertigt – so die Idee von Stephan Schmidt, Geschäftsführer und Inhaber der deutschen Brillenmanufaktur und Kopf hinter der Marke Lotos.

Bekannt wurde Lotos mit seinen Goldbrillen, die schnell zu einem Kultprodukt für die Kenner von feinen Materialien und edlen Brillenfassungen. Inzwischen hat Lotos Goldbrillen internationalen Ruf erlangt und gehört zu den führenden Unternehmen für die handwerkliche Produktion von Brillenfassungen.

Der Style

Lotos Brillen sind im wahrsten Sinne des Wortes einzigartig wie ihre Träger auch! Wer sich gerne mit reinsten Edelmetallen schmückt, wird sich eine Lotos Brille gönnen. Für die Herstellung der Unikate werden ausschließlich Edelmetalle in Gold 18kt und Platin 950/000 zur Herstellung verwendet.

Materialien

PLATIN – REIN, SELTEN, VIELSEITIG, KOSTBAR…UNVERGÄNGLICH!

30-mal seltener als Gold ist Platin das reinste und exklusivste Element aller Edelmetalle, das in der Schmuckherstellung Verwendung findet.

Kein anderes Schmuckmetall ist wertvoller, langlebiger und ansprechender als Platin, der seidige weiße Glanz ist in seiner Eleganz unübertroffen. LOTOS verwendet Platin ausschließlich in seiner höchsten Reinheit mit einem Feingehalt von 950 Tausendstel. Das kostbare Edelmetall ist dank seiner Härte und Beständigkeit hervorragend für das Fassen von Diamanten geeignet. Seine Bearbeitung erfordert in höchstem Maße Erfahrung, Kunstfertigkeit, handwerkliches Können und beansprucht etwa den dreifachen Zeitaufwand gegenüber Gold. (Quelle: www.lotosgold.de)

Copyright 2020 EYE CATCHER Sunglasses AG. Alle Rechte vorbehalten.