DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Sehen

Die richtige Brille für den perfekten Augenblick

Dass Brillen längst zu einem unserer wichtigsten Mode-Accessoires avanciert sind, ist unzweifelhaft. Eine gute Brille sollte also in jedem Fall zu Deinem Typ und Deinem individuellen Styling passen.

Was aber darüber hinaus macht Deine Brille zu einem geliebten Begleiter durch deinen Alltag? Nachfolgend ein paar wichtige Hinweise, die Dir die Entscheidung für eine Brille erleichtern können.

Was soll Deine Brille können?

Bei Brillengläsern gibt es eine Vielzahl von Kriterien und Qualitätsmerkmalen, die für einen optimalen Sehkomfort ausschlaggebend sind. Und der optimale Seh- und Tragekomfort richtet sich nach deinen individuellen Anforderungen an die Verwendung Deiner Brille. Diese finden wir in einem persönlichen Beratungsgespräch mit Dir gemeinsam genau heraus. Ein Brillenglas sollte in jedem Fall von guter Qualität sein.

Je besser die Qualität, desto dünner und leichter ein Glas - auch bei hohen Dioptrinwerten – und desto höher der Tragekomfort und ästhetischer der Look. Deswegen verwenden wir bei Eyecatcher nur hoch qualitative Gläser von zwei der führenden Markengläser-Herstellern in Deutschland, Essilor und Hoya. Qualitätsgläser sind generell frei von Einschlüssen, Schlieren und Kratzern und haben hohe Anforderung an die Bruchfestigkeit und somit auch an Deine Sicherheit.

Ästhetik auch bei hoher Dioptrin

Nicht nur bei ausgeprägten Sehschwächen lohnt sich die Investition in höherbrechende Gläser, die dünner und leichter sind und die Augengröße nicht so stark verändern wie Gläser mit einem normalen Brechungsindex. Bei EYECATCHER kommen ausschließlich Indexes von 1.60, 1.67, 1.71 und 1.74 zum Einsatz. Stabile, hoch funktionale und dabei sehr dünne und leichte Gläser, die die Ästhetik und den Tragekomfort maximal steigern.

Glasdesigns im Einstärkenbereich

Hiermit sind sphärische, asphärische und doppelassphärische Glasdesigns unserer Markenhersteller Hoya und Essilor gemeint. Lass‘ Dich hierzu gerne von uns beraten.

Reflexfreie Sicht mit der richtigen Entspiegelung

Es gibt verschiedene Entspiegelungsstufen, je nachdem ob die Brille zum Autofahren, für das herkömmliche Sehen in der Ferne oder für das Arbeiten am Computer verwendet wird. Unterschiedliche Veredelungsschichten sorgen für eine maximale Reflexfreiheit sowie für eine exzellente Reduktion von Spiegelungen auf der Innen- und Außenseite der Gläser. Das steigert die Konzentration und die Präzision während der Arbeit und beim Hobby.

Unempfindlich und langlebig

Diverse Beschichtungen der Gläser können ein schnelles Verkratzen der Gläser verhindern und die Lebensdauer deutlich verlängern.

Superentspiegelung

Der EYE CATCHER Standard ist die maximale Entspiegelung bei jedem Glastyp. Das ist der bestmögliche Schutz gegen sämtliche Oberflächenbeanspruchungen. Durch die Veredelungen werden die Gläser zusätzlich dauerhaft wasserabweisend und schmutzabweisend und damit sehr pflegeleicht. Ein schnelles Verkratzen wird verhindert und damit die Lebensdauer der Gläser deutlich verlängert. Wer lange Freude an seinen Brillengläsern haben möchte, bekommt von uns bei allen Glastypen in allen Tönungsvarianten automatisch das optimale Entspiegelungspaket.

Spezialveredelungen

Für ein ermüdungsfreies und entspanntes Sehen können wir die Gläser mit Spezialveredelungen wie BlueControl oder UV Control versehen. Diese sind vergleichbar mit dem von den Apple iPhones bekannten Filter Night Shift. Der Effekt auf den Sehkomfort ist deutlich spürbar. Außerdem werden die Augen präventiv vor überhöhten, unnatürlich blauen Lichtstrahlen geschützt.

Wir beraten Dich gerne dazu!

Die perfekte Brille am Arbeitsplatz

Willkommen in der digitalen Welt

Der ständige Umgang mit den neuen Medien stellt auch neue Anforderungen und Herausforderungen an unser Sehverhalten. Unsere Augen sind nicht für den Bildschirm gemacht, deshalb ist es umso wichtiger sie an diese Herausforderung anzupassen. Stundenlange Sicht auf Smartphone, Computer, Tablet oder TV Screen kann bereits nach wenigen Stunden die Augen belasten und kann zu gereizten Augen, verschwommener Sicht und Kopfschmerzen führen. Der ständige Wechsel zwischen verschiedenen Geräten und Entfernungen kann diese Symptome eher noch verstärken, da es zwischen den Phasen oftmals keine Erholung für die Augen gibt.

Informiere Dich bei unseren Mitarbeitern über die optimale Arbeitsplatzbrille mit der für Dich individuell angepassten Sehstärke, Entfernung und Veredelung. Die auf Deine Anforderungen angepasste Brille trägt dazu bei Deine Augen an die Herausforderungen des digitalen Alltags optimal anzupassen.

Der richtige Ton bei Lichtempfindlichkeit

Verschiedene Tönungen in unterschiedlichen Farben und Intensitäten sorgen für eine optimale Entlastung bei Lichtempfindlichkeiten und Filterung von schädlicher UV-Strahlung.

Lichtanpassende (phototrope) Brillengläser

Diese zum Teil sehr modischen Gläser passen sich automatisch an wechselnde Lichtverhältnisse an. Egal ob in der Sonne oder in einem Raum – selbsttönende Brillengläser, auch phototrope Brillengläser genannt, reagieren auf UV-Strahlung und tönen sich selbst hell oder dunkel, je nach Lichtverhältnissen. Sensity Shine von Hoya z.B. ist eine sehr attraktive Option. Hier werden die Gläser in stylischen Farben mit Verspiegelungen kombiniert. Phototrope Gläser sind eine echte Alternative zur Sonnenbrille, da sie enorm blendungsreduzierend und kontrastoptimierend wirken und dabei aber einen hundertprozentigen Schutz gegen UV Strahlung bieten.

Das richtige Gleitsicht-Brillenglas –
Die Qualität macht den großen Unterschied!

Ein gutes Gleitsichtglas ist ein sehr komplexes Werk und unterliegt besonders sorgfältigen Fertigungsmethoden. Viele Formen optischer Linsen treffen hier aufeinander, um sowohl die Nahsicht als auch die Weitsichtigkeit in einem zu unterstützen oder zu korrigieren. Der Brillenträger soll so von einen fast stufenlosen Seherlebnis profitieren. Das Prinzip des multifunktionalen Glases beruht auf der Kombination zwischen der Korrektur im Nahsichtbereich im unteren Teil des Glases und der Korrektur im Fernsichtbereich im oberen Bereich. Der Abschnitt zwischen diesen beiden Bereichen, der Übergangs- oder auch Progressionsbereich, sorgt für ein gutes Sehen in den Zwischenentfernungen.

Es gibt innerhalb der Gleitsichtgäser unterschiedliche Designs. Vom einfachen Gleitsichtglas über das Universalgleitsichtglas bis hin zum individuellen Gleitsichtglas.

Ein auf den Brillenträger optimal ausgerichtetes Gleitsichtglas sorgt für:

• kurze Eingewöhnungsphasen
• Unangestrengteres Sehen, durch weniger Bewegungen des Kopfes
• ein natürlicheres Seherlebnis
• sicheres Autofahren
• bequemes Lesen
• ermüdungsfreie Sicht beim Arbeiten

Durch die optische Fertigung bedingt, gibt es in den Randbereichen der Gläser Bereiche, die dem Brillenträger als "unscharf" auffallen. Je nach Hersteller des verwendeten Glases sind diese Bereiche anders definiert. Der unscharfe Bereich fällt je nach Glasqualität unterschiedlich groß aus. Je kleiner dieser definiert ist, um so besser ist die Glasqualität. Bei sehr hochwertigen Glasqualitäten werden diese Bereiche individuell auf den Brillenträger angepasst, seine Sehgewohnheiten berücksichtigt und bei der Fertigung eingearbeitet. In diesem Fall erscheint der unscharfe Bereich kleiner und sorgt für ein komfortables Seherlebnis. Dies bietet Eye Catcher zum Beispiel durch die mehrdimensionale Bestimmung der Glaswerte durch die Ermittlung des persönlichen „EYECODE". Eine Messtechnik der Firma Essilor@.

Alle diese Optionen werden durch kompetente Messtechnik unserer Augenoptiker und Augenoptikermeister/in und natürlich durch unser Angebot hochwertiger Gläser der Marken HOYA@ und Essilor@ gewährleistet. In unseren Eye Catcher Stores bekommst Du die entsprechende Beratung und natürlich die "Verträglichkeitsgarantie". Sollte Dein Seherlebnis mit den neuen Gleitsichtgläsern getrübt sein, bist Du deshalb selbstverständlich auf der sicheren Seite.

Wir beraten dich gerne in einem persönlichen Gespräch in einem unserer Stores.

Herausragendes Sehen ohne Anstrengung
mit dem persönlichen Eyecode

Das Geheimnis perfekten Sehens liegt im Inneren unserer Augen. Deine Augen sind wie Dein Fingerabdruck – einzigartig. Mit Visioffice wird deine individuelle Augenform in höchstmöglicher Präzision gemessen. Durch die Bestimmung der Lage des Augendrehpunktes jedes Auges wird dein ganz persönlicher eycode ermittelt und zwar bis auf den Bruchteil eines Millimeters genau. Dieser fließt dann in die Berechnung deiner Brillengläser mit ein.

Diese innovative High-End Messmethode zur Perfektion Deiner Sehleistung ist ein Service-Angebot aller EYECATHER Stores.

Copyright 2020 EYE CATCHER Sunglasses AG. Alle Rechte vorbehalten.